Dienstag, 14. Januar 2014

Skincare Love #1: Nuxe Rêve de Miel Lipbalm


Auch wenn es immernoch nicht so aussieht und die Temperaturen auch eher auf Herbst schließen lassen, der Kalender zeigt Winter an und meine Haut auch.

Meine Lippen sind das ganze Jahr über trocken aber wenn die Temperaturen dauerhaft unter 10°C fallen, wird die Sache unschön. Das einzige was mir dann hilft ist der NUXE Rêve de Miel Lipbalm (€11.88).

Dabei handelt es sich um eine sehr feste und dicke Pflege mit mattem Finish. Das Produkt hat einen leichten, durchaus angenehmen Zitrusduft und eine dazu passende gelbe Farbe. Es lässt sich trotz der festen Konsistenz problemlos auftragen. Zu den pflegenden Inhaltsstoffen gehören beispielsweise Shea Butter, Honig, Grapefruit-Essenz und verschiedene Pflanzenöle. In dem kleinen Pott befinden sich 15g Produkt. Zum Vergleich: In einem handelsüblichen Lippenpflegestift befindet sich nur etwa ein Drittel davon und man muss ihn erfahrungsgemäß sehr oft nachlegen. Dadurch relativiert sich der Preis wieder ein wenig.


Ich trage ihn einmal früh morgens und einmal abends vor dem Schlafen auf und meine Lippen sind perfekt versorgt. Tagsüber ist aufgrund der Konsistenz kein Auffrischen notwendig.
Und seien wir mal ehrlich, der kleine Glastiegel macht schon mehr her als ein 0815-Pflegestift.
Für mich ein Immer-wieder-nachkauf-Produkt.

Was ist eure liebste Lippenpflege?

/Nuxe Rêve de Miel Lipbalm is the only rescue for my chapped lips./


Kommentare:

  1. Da stimmte ich 100 Prozentig mit dir überein, das Nuxe-Balm ist einfach das Beste! Du präsentierst hier wirklich tolle Beautyprodukte :))

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze auf den Nuxe-Balm, bin durch zwei andere Blogs auf ihn aufmerksam gewordenund wollte wissen, was hinter dem Hype steckt. Den Kauf bereue ich nicht, bin total zufrieden endlich schön gepfelget Lippen zu haben. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde den auch immer und immer wieder nachkaufen!

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!