Sonntag, 19. April 2015

wishlist #4: Das Wünschen nimmt kein Ende

Kennt Ihr das? Man erfüllt sich einen länger gehegten Wunsch und müsste dann erstmal für eine Weile damit glücklich und zufrieden sein, aber sofort hat man die nächsten Dinge im Kopf. Eigentlich schade irgendwie aber so ist wohl die heutige Gesellschaft. Ich kann immerhin von mir sagen, dass ich mich deswegen nicht minder über meine bisherigen Errungenschaften freue. Das hier sind meine aktuellen Top Picks der Wunschliste für die nächsten Monate:

Nachdem ich vor ein paar Tagen in diesem Post bereits meine Zuneigung zu den Charlotte Tilbury Produkten bekundet habe, möchte ich auch unbedingt noch die Light Wonder Foundation (€35.11) aus der Reihe probieren. Hier ein kleiner Tipp am Rande: Wenn man sich für den Charlotte Tilbury Newsletter registriert, wird man über die nächste Try-on Aktion informiert, was super praktisch ist, wenn man wie wir in Deutschland keinen Counter hat um sich durch die Farbtöne zu testen. Ebenso aus dem Hause Tilbury möchte ich eines der Eyeshadow Quads testen. Momentan tendiere ich zur Uptown Girl Palette (€46.88), weil die Farben für mich sehr alltagstauglich und nicht zu warm sind. 
Um bei der dekorativen Kosmetik zu bleiben: Laura Mercier hat eine neue Foundation gelauncht, die bei Niche Beauty bereits erhältlich ist. Die Silkcreme Moisturising Photoedition Foundation (€48.00) ist eine feuchtigkeitsspendende Variante der klassischen Silkcreme Foundation, die mir leider etwas zu schwer und pastös war. Ich erhoffe mir von dieser hier eine leichtere Textur und ein schönes glowy Finish. Erhältlich ist sie auch in einer mattierenden ölfreien Version. Diesen Wunsch habe ich mir quasi bereits erfüllt, denn die Foundation ist schon auf dem Weg zu mir. Bleibt nur zu hoffen, dass ich mich für die richtige Farbe entschieden habe.
Da ich von Blushes bekanntlich nie genug bekommen kann, wundert es nicht, dass auch hier wieder eines dabei ist. So richtig verliebt habe ich mich in Blushing von Sunday Riley durch diesen Post von Taylor. Sind doch bekanntlich die Pflegeprodukte des Labels wahnsinnig gehypt, interessiert es mich, ob das Makeup da mithalten kann. Außerdem wäre ein Rosaton mal eine schöne Abwechslung für mich.
Durch meine Charlotte Tilbury Bronze & Glow Palette bin ich auf den Highlighter gekommen. Der dort enthaltene hat einen starken Goldschimmer, nun hätte ich gerne noch einen etwas neutraleren, da erscheint mir Candlelight von Kevyn Aucoin (€52.66) eine gute Wahl, wenn das bei dem Preis auch wahrlich die Luxusvariante des Highlighters ist!
Weil ich von den bisher getesteten Oskia Produkten so begeistert bin und noch auf der Suche nach einer guten Nachtpflege bin, wäre der Bedtime Beauty Boost (£74.00) hier meine erste Wahl, wenn ich denn mal bereit bin diesen Preis zu bezahlen.
Ich liebe Duschgels und habe zugegebenermaßen auch einen relativ hohen Verbrauch, weswegen ich ungern viel Geld dafür ausgebe. Die Body Washes von & other stories sind da für mich ein guter Kompromiss. mit 7 Euro für eine 350ml Flasche mit Pumpspender sind sie durchaus im Rahmen und es gibt so viele tolle Düfte zur Wahl! Mein unangefochtener Liebling ist die Moroccan Tea Serie, aber auch Fleur de Mimosa ist toll, erinnert es mich doch ganz stark an mein geliebtes La Tulipe von Byredo. Traumhaft!
Und weil ich mich neben Kosmetik auch durchaus für andere Dinge interessiere, hat es sogar ein Produkt aus dem Modebereich in diesen Post geschafft. Die Uhren von Olivia Burton schmachte ich schon seit einem halben Jahr an, seit ich sie bei Suzie in jedem Video gesehen habe. Für den kommenden Sommer würde ich mich wohl für die Variante mit nudefarbenem Armband entscheiden, es gibt auch noch so viele andere tolle Farben und sogar das Ziffernblatt in Roségold!

/ My current wishlist top picks. /

Kommentare:

  1. Where have you been all my life? Ich bin so happy, endlich einen Blog gefunden zu haben, der über all die tollen Produkte spricht, die mir auch im Kopf vorschweben oder in meinem virtuellen Warenkorb landen. Oskia möchte ich uuunbedingt testen aber dann hält mich der Preis jedes Mal davon ab. Charlotte Tilbury Quads sind genial, ich habe die Dolce Vita Palette, so buttrig weich, wirklich ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke das ist so lieb! :)
      Oskia solltest du unbedingt mal probieren! Bei lookfantastic gibt es ganz oft 20% Gutscheine, da ist es dann gar nicht mehr soooo teuer ;)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!