Mittwoch, 17. Juni 2015

Everyday Staples / Accessoires


Was Klamotten angeht halte ich es persönlich eher schlicht, an den meisten Tagen wird man mich in Jeans und Breton Shirt antreffen, meine liebsten Farben sind modetechnisch Schwarz, Weiß und Grau. Booh. Das war nicht immer so, aber im letzten Jahr habe ich gemerkt, dass ein Outfit deshalb nicht langweilig sein muss, dass man stattdessen aber unglaublich viele Kombinationsmöglichkeiten hat, weil diese Farben eben immer zusammen gehen! Wenn ich so darüber nachdenke, das einzige was derzeit etwas Farbe in meinen Kleideschrank bringt, sind Streifenshirts.
Und auch was Schmuck und Accessoires angeht halte ich es eher schlicht, aber ein wenig muss sein, sonst fühle ich mich nicht komplett.
Da wäre zuerst meine geliebte Daniel Wellington Uhr (€116.00), die ich letztes Jahr vom Liebsten zum Geburtstag bekommen habe (und das ohne sie mir explizit zu Wünschen, die Überraschung war groß und die Freude auch!). Ich liebe das Roségoldene Detail und dabei ist es aber so dezent, dass es einem nicht direkt ins Auge springt und sich somit problemlos mit Gold kombinieren lässt (wobei ich darauf sowieso nicht allzu viel Wert lege). Und ja ich weiß, die Uhr trägt wahrscheinlich jeder Zweite und seitdem die diesjährigen Topmodels damit ausgestattet wurden ist es vermutlich noch schlimmer aber das ist mir sowas von egal denn sie ist einfach toll!
Das Armbändchen was Ihr hier seht habe ich vor einiger Zeit bei Urban Outfitters mitgenommenund steht stellvertretend für filigranen Schmuck in Gold den ich am liebsten trage. Nadem ich die Fotos gemacht hatte viel mir erschreckenderweise auf, dass ich meine Nashelle Kette nicht mit drauf habe, weil sie mir gerade um den Hals hing. Fail. Aber erwähnen muss ich sie trotzdem, denn seit 8 Jahren ist das nun meine liebste Kette die ich nahezu jeden Tag trage.
Und zu guter Letzt bin ich ja dieses Jahr auf die Sonnenbrille gekommen und seitdem muss auch immer (wenn die Sonne scheint) eine mit dabei sein, hier zu sehen ist die Ray Ban Clubmaster. Weil ich mich damals absolut nicht entscheiden konnte, hatte ich mir die Wayfarer gleich mit gekauft, und trage auch diese super gerne und ich liebe liebe liebe das gefleckte Havana Muster, das sie so viel besonderer macht!
Was sind eure liebsten Accessoires die ein Outfit erst komplett machen?

/ Give me a watch, a necklace and some sunglasses and I'm good to go! /

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!