Samstag, 24. Oktober 2015

Clarins Joli Rouge Lipstick in Tender Nude - C'est Vraiment Joli!


Nachdem ich in den letzten Wochen vermehrt über die neu aufgelegten Joli Rouge Lipsticks von Clarins gelesen habe, war mein Interesse dann doch geweckt. Clarins war so lieb und hat mich einen der Lippenstifte + passenden Lipliner testen lassen. Ich habe mich für die Farbe 746 Tender Nude (€25.00)* entschieden, eine der wenigen Nuancen mit Schimmer. Während Schimmer von vielen oft gemieden wird, habe ich mich ganz bewusst für diesen Farbton entschieden, weil er mich sehr an meinen vor 4 Jahren heißgeliebten Lippenstift von Catrice erinnert. Fun Fact: Die Farbe hies Corallicious Pink - das war mein erster Lippenstift überhaupt, die Farbe gibt es schon lange nicht mehr und mein Exemplar davon auch nicht. 


Und ich wurde nicht entäuscht, selbst der angenehme Himbeergerucht hat mich schlagartig einige Jahre zurück katapultiert; wie ich diesen Duft liebe! Die Farbe ist genau so schön wie ich sie mir vorgestellt habe, den Schimmer spürt man auf den Lippen nicht  und das Tragegefühl ist sehr angenehm, nicht austrocknend sondern eher feuchtigkeitsspendend (durch Mangokernöl). Tender Nude ist ein intensives Nude, kein blasses hautfarbenes Nude. Auf dem Foto sieht er aber wiederum dunkler aus als er in echt ist.  Die Textur ist für mich vergleichbar mit den Lustre-Finish Lippenstiften von MAC, das sieht man auch auf dem Swatchfoto sehr gut. Für mich ist es die perfekte Alltagsfarbe, ich liebe das leicht frostige Finish durch den Shimmer und bin total glücklich mit meiner Wahl, würde mir den Lippenstift auch nachkaufen wenn er leer ist.


Während Clarins mich bisher mit den Lippenprodukten eher nicht so sehr begeistern konnte (Die Instant Light Lip Perfector Glosse sind nicht so meins gewesen, genauso wie die darauf folgenden Balms. Glosse mag ich nicht, wie ich mittlerweile herausgefunden habe und die Farben waren mir alle zu Wischiwaschi.),  hat das Label mit dieser Neulancierung für mich voll ins Schwarze getroffen. Auch das Verpackungsdesign im dezent goldenen Champagnerton ist wahnsinnig gelungen, sieht sehr edel aus und fühlt sich auch sehr wertig an.
Von den vier Lipliner Farben habe ich mich für die 02 Nude Beige (€16.50)* entschieden, denn vom Bild her dachte ich, dass ich so eine Farbe noch nicht habe. Geswatcht sieht man aber, dass er farblich nahezu identisch zu MAC's Hover ist. Von der Textur her ist er aber viel cremiger und lässt sich viel geschmeidiger auftragen. Dadurch kann man ihn auch sehr gut solo auf den kompletten Lippen tragen. Wer auf bräunliche Nudetöne steht, sollte sich diesen mal genauer ansehen! 

- The new Clarins Joli Rouge Lipsticks are beautiful. Even their scent is gorgeous! -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!