Montag, 2. November 2015

Und da ist es schon November / Meine Oktoberfavoriten


Im Oktober habe ich mich noch einigermaßen zurückgehalten aber jetzt leute ich für mich offiziell die Weihnachtszeit ein. Ich liebe Weihnachten und werde jedes Jahr leicht depressiv wenn es vorbei ist, deswegen möchte ich diese Zeit so lange wie möglich auskosten. Vorher präsentiere ich euch aber noch meine Lieblingsprodukte im Oktober:

Mein Duft der Stunde, wenn es nicht mehr sommerlich frisch, aber auch noch nicht total winterlich schwer sein soll, dann habe ich mit dem neuen Estée Lauder Duft genau die richtige Balance gefunden. Seitdem ich ihn habe, habe ich kaum einen anderen Duft getragen und ich denke das wird sich so bald auch nicht ändern. 

SACHAJUAN Ocean Mist €23.00
Dieses Salzspray wollte ich zwischenzeitlich sogar schon verkaufen, habe es aber wieder für mich entdeckt! Meine Haare sind von Natur aus sehr fein, ganz glatt und weich. Besonders wenn sie frisch gewaschen sind, kann man damit eigentlich gar nichts machen, weil sie so rutschig sind dass nichts hält. Normalerweise trage ich sie eh nur offen, aber dieses Spray hilft dabei, dass sie nicht einfach nur wie Fäden schnurgerade runterhängen.



Becca Shimmering Skin Perfector in Moonstone GBP30.00
Mein erster Becca Highlighter. Jetzt da meine Haut wieder zu ihrer vornehmen Blässe zurückgekehrt ist, kann ich Champagne Pop fast nicht mehr tragen, aber Moonstone geht immer. Mein allerliebster Highlighter, total fein gemahlen, hinterlässt den perfekten Glow, was will man mehr?

Charlotte Tilbury Eye Cheat €23.00
Ein einfacher heller, nudefarbener Kajalstift für die Wasserlinie, eigentlich sehr unspektakuläer, aber bei mir macht er einen riesen Unterschie. Meine Wasserlinie ist eigentlich prinzipiell leicht gerötet, das sieht schnell verheult aus, aber dieses kleine Helferleinschafft Abhilfe. Ich benutze ihn eigentlich jeden Tag und bin beeindruckt wie gut er hält! Auch wenn er nicht ganz billig ist, würde ich ihn mir wieder kaufen, da ich noch keine gute Alternative gefunden habe.

NARSxStevenKlein Stud Eyeshadow €25.00
Die diesjährige NARS Holiday Kollektion mit Starfotograf Steven Klein hat es mir wirklich angetan, eigentlich gefällt mir alles. Dieser Lidschatten ist in meinen Augen aber ein besonderes Schmuckstück. Ein schöner neutraler Greigeton würde ich sagen, ein warmes Grau mit ordentlich Schimmer wenn man so will. Der Lidschatten ist super gut pigmentiert und lässt sich sowohl solo als auch in Kombination mit anderen Farben so schön tragen! Ich bin schon leicht panisch wenn er mal leer ist, da er ja nur limitiert erhältlich ist.



MAC Shy Girl €20.50
Mein erster oder zweiter MAC Lippenstift, ich bin mir nicht sicher. Da ich zur Zeit meine Augen gerne recht intensiv betone, finde ich diesen Nudeton perfekt dazu und habe ihn, nachdem ich ihn ewig nicht benutzt hatte, nun für mich wieder entdeckt. Die Farbe geht einfach immer und das Cremesheen Finish trägt sich total angenehm. Ein toller Einsteigerlippenstift.
 

Bitte entschuldigt die leichte Unregelmäßigkeit an Posts auf dem Blog die hier zur Zeit herrscht, ich komme einfach immer nicht zum Fotos machen. Ich hoffe, dass sich das bald wieder einpendeln wird!
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!